LENZ Lithium Pack rcB 1800

Leichte Lithium Pack passen zu folgenden LENZ Heizprodukten:
Heat Socks, Heat Vest, Heat Bandage, Heat Glove 4.0 und LED System
Lieferumfang: 2 X Akkus, Ladegerät, USB-Ladekabel

169,99 EUR

inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten

Gewicht: 0.3880 KG

Liefertermin 2-3 Werktage innerhalb DE <br />(Lieferzeiten außerhalb DE siehe Zahlung und Versand)

Liefertermin 2-3 Werktage innerhalb DE
(Lieferzeiten außerhalb DE siehe Zahlung und Versand)

Art.Nr.: 7110.S
(+) zum Vergrößern auf die Bilder klicken
 

Produktbeschreibung

Leichte Lithium Pack passen zu folgenden LENZ Heizprodukten: Heat Socks, Heat Vest, Heat Bandage, Heat Glove 4.0 und LED System
 
Die Lithium Pack werden mit Druckknöpfen befestigen und somit der elektrische Kontakt hergestellt
 
Die Heizleistung ist über 3 Stufen am Akkupack regelbar - zudem auch stufenlos über Smartphone (Bluetooth Smart Ready) fernbedienbar (Android- und IOS-App im App-Store)
 
Dauerhafte Wärmeentwicklung bis zu 20 Stunden
 
Dank des Globalen USB-Ladegerät mit Ladeanzeige wird eine kurze Ladezeit erreicht
 
Die flexible Kunststoffhülle umschließt und schützt den Akku vollständig
 
 
Lieferumfang:
2 lithium pack rcB 1800 (wiederaufladbar)
1 Globales USB-Ladegerät 100 - 240 VAC
1 USB-Ladekabel mit Ladeanzeige
 
 
Hinweis zur korrekten Lagerung und Pflege von Lenz Lithium-Ionen Akkus und Regeneration:
 
Lagerung:
Vor dem Lagern Akkus entladen und wieder halb aufladen (siehe Gebrauchsanweisung) - NICHT VOLL AUFLADEN. Akku ausschalten und vom Ladegerät trennen. 2.Kühl und trocken lagern bei 5°C bis 20°C. 3.Grundsätzlich längeren Nichtgebrauch vermeiden. Im Falle von Langzeitlagerung die Akkus alle 6 Monate entladen und wieder halb aufladen! 4.Vor jedem Gebrauch voll aufladen. Die richtige Lagerung der Akkus maximiert die Akkuleistung und die Lebensdauer. Weitere Hinweise finden Sie in der Gebrauchsanweisung!
 
Regeneration:
Sollten sie vergessen haben diesen Hinweisen während der Lagerung über die Sommermonate bzw. einen längeren Zeitraum Folge zu leisten, empfehlen wir rechtzeitig vor Beginn der neuen Wintersaison die Akkus drei Mal voll aufzuladen und wieder zu entladen.  Dazu die Akkus zum Entladen an Socke/Weste/Bandage bzw. Sohle anschließen und in der höchsten Heizstufe entladen. Dann wieder voll aufladen, um das Produkt einsatzbereit zu haben.

Empfohlenes Zubehör